Es weihnachtet in der IMC-Arbeitswelt

17.11.2021

Michi und Sandra gehen dieser Tage dem IMC-Christkind zur Hand. Denn es gilt, DANKE zu sagen und IMC Kundinnen und Partner mit insgesamt 65 Kilogramm Kekserl zu verwöhnen. Die Handarbeitsrunde Wieselburg knetete, backte und verzierte in den letzten Wochen fleißig – und das auch noch mit besten Absichten: Der Reinerlös der handgemachten Köstlichkeiten geht an bedürftige Kinder der Region.

„Wer also in diesem Advent unsere Kekserl genießt, kann das mit bestem Gewissen tun! Sie sind nämlich nicht nur außergewöhnlich g’schmackig, sondern dienen einem guten Zweck“, erklärt Sandra Knapp.

Apropos gschmackig: Als Qualitätsprüfer stellte sich ganz selbstlos das IMC-Technik-Team zur Verfügung. Das Urteil ist noch ausständig – der Mund ist noch voll …