Teil 2/3 zum Ende vom Windows 7 Support

28.08.2019

Betriebssystem wechseln – was kann ich tun? 

Vom Betriebssystem Windows 7 auf Windows 10 wechseln – Lassen Sie die Profis ran!

Das sagen wir nicht nur, weil IT unser Business ist! Gerade in der betrieblichen IT kommt es auf den reibungslosen Ablauf an – Aufträge müssen bearbeitet, Pläne gezeichnet, Rechnungen bezahlt werden … Ohne PC undenkbar. Das Betriebssystem ist dabei sowas wie der Motor Ihres PCs. Steht der, steht alles! Ihr Betriebssystem besitzt außerdem viele Verästelungen in Richtung Software, Hardware, Office 365 oder andere Programme.

Bei der Umstellung von Windows 7 auf ein moderneres Betriebssystem geht es also darum, dass möglichst schnell alle Programme und Dienste wieder einwandfrei funktionieren. Die folgende Infografik zeigt Ihnen, welche Überprüfungen, Schritte und Sicherungen wir am Weg zum neuen Betriebssystem empfehlen:

Infografik ansehen

Wenn Sie nicht wissen, welches Betriebssystem Sie nutzen, folgen Sie einfach unserer Anleitung um das herauszufinden.

Egal, ob wir und schon um Ihre IT kümmern dürfen oder wir uns noch nicht kennen: Wir unterstützen Sie gerne mit unserer Erfahrung beim Umstieg von Windows 7 auf Windows 10 oder ein anderes Betriebssystem!

Rufen Sie an unter 07442 53997 und vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch! Wir entwickeln den Umstellungsplan von Windows 7 auf Windows 10 für Ihr Unternehmen!

Eine Systemumstellung ist auch stets mit Unsicherheiten verbunden. Deshalb haben wir den Teil 3 unserer Artikelserie zum Ende des Windows 7 Supports den möglichen Stolpersteinen und Fallen gewidmet.

Hier geht’s zu Teil 3/3 zum Ende vom Windows 7 Support: Stolpersteine & Fallen – Das ist NACH der Systemumstellung zu beachten