Volles Haus bei IMC

26.11.2015

IT ist eine zukunftsfähige Branche. Das  wissen auch die 25 Schülerinnen und Schüler der 3a und 3b der Sport Mittelschule Göstling.  

Gemeinsam mit Herrn Direktor Josef Nemecek und Lehrerin Claudia Brenn machten sie sich auf den Weg nach Waidhofen, um den Alltag eines IT-Technikers bei IMC „live“ zu erleben.

GF Thomas Knapp und Lehrlingsausbilder und IT-Techniker Marco Zehetgruber stellten nicht nur IMC als Unternehmen und Lehrlingsausbildungsbetrieb vor. Insbesondere die Arbeit eines IT-Experten, ein typischer Arbeitstag und der technikbeladene Serverraum begeisterten die jungen SchülerInnen.

„Ich freue mich, dass als Nachwirkung des Karriere Clubings neben zahlreichen Schnupperschülern sogar zwei ganze Schulklassen den Weg zu uns finden“, zeigt sich Thomas Knapp begeistert. „Die Berufsentscheidung ist immer schwierig. Wenn wir mit unseren Einblicken und Erzählungen helfen können, den passenden Beruf für einen jungen Menschen zu finden, dann machen wir das sehr gerne“, ergänzt Marco Zehetgruber.

Drei Jungs haben übrigens infolge der einstündigen Besichtigung bereits nach einer Schnupperstelle für 2016 gefragt. Der IT-Nachwuchs scheint gesichert …

Die Rollen in einem IT-Unternehmen
Server, Rechner, Technik,...
Gut besetzt,...
Thomas Knapp begrüßt die Sport Mittelschule Göstling
... und erzählt aus dem IT-Alltag